112 Nitestars sind gerade online. Und was ist mit dir?
Artikel / Kurzartikel: Massentiertötung in der Ukraine für EM 2012

Kurzartikel: Massentiertötung in der Ukraine für EM 2012

17.11.2011 um 20:30, von dolly1, Kategorie: Allgemein
1254 mal gelesen, 20 mal kommentiert,

Hiermit informiere ich darüber, dass für die EM 2012 in der Ukraine gerade sämtliche streundenden Hunde und auch Katzen bei lebendigem Leibe verbrannt, vergiftet und begraben werden, damit das Land bei seiner Gastgeberschaft nicht negativ auffällt

Wer etwas bewegen möchte sendet Protestmails an konsulat@ukremb.at und info@uefa.com

und leitet diesen oder andere Artikel darüber weiter + vebreitet Empörung in sämtlichen Interneteinrichtungen. Da es schon gut in europaweiter Diskussion ist, können wir das ganze noch mehr verrandalieren, wie viele bei Stuttgart 21 schoneinmal bewiesen haben, dass wir nicht akzeptieren und schaffen etwas wichtiges zu bewegen. Sonst ist bei uns Menschen bald sämtlicher Hopf und Malz verloren und dann müssen nicht mehr allein die Tiere leiden. Wobei das schon schlimm genug ist.

Es gibt noch durchaus üblere Bilder, als dem Hauptbild zu entnehmen. Da ich mir diese Bilder nicht länger ansehen kann, bitte selber recherchieren.

Tags: tierschutz


Kommentare

Kommentare lesen können nur Mitglieder.
Hier kannst du eines werden.

Kommentar schreiben



Bookmarken

blinkbits BlinkList blogmarks co.mments connotea del.icio.us Furl Ma.gnolia Reddit Spurl YahooMyWeb Mister Wong

Diese Buttons verlinken zu Diensten auf denen ihr Webseiten bzw. Artikel speichern und austauschen könnt.